Leseplauderei

Jeden 3. Samstag – 19:00 Uhr – treffen wir uns im Internet zum Plaudern auf wonder.me. Das ist eine Plattform auf der sich viele Leute zusammenfinden können und sich in kleinen „Plauderkreisen“, die dann extra Videokonferenzräume eröffnen, unterhalten können.

Die jeweiligen Anlässe sind Lesetipps, das sind Lesungen oder Geschichten über Bücher und Autoren oder auch Gedichte. Vorgetragen wird am Anfang ca. 20 min, danach kann frei geplaudert werden. Getränke müssen selbsts bereit gestellt werden.

Der nächste Termin: 17.4. mit der Vorstellung expressionistischer Lyrik. Vorgetragen werden besonderen Gedichte von Ernst Jandl, Georg Trakl, August Stramm und Jandl. Zusammengestellt und vorgetragen von Uli Weiß.
Das Thema und der Inhalt der Verse ist ernst und aktuell zugleich: Die Welt im Krieg.

Ich bin sehr gespannt und freue mich auf die Leseplauderei im April um 19:00 Uhr;
bringt Freunde mit.

Simone

Das ist der virtuelle Ort zum Plaudern und um Lesetipps einzusammeln.
https://www.wonder.me/r?id=0a75af6f-954a-4ab9-8b62-94a43da22a40

Dazu gibt es ein Online-Board auf dem verschiedene Infos zu den Literaturtipps gesammelt werden können oder auch Kommentare.
https://app.conceptboard.com/board/b56c-4gr2-44s5-po9q-fqr3#

Und danach:
15.5.: –  Titel offen und jeden 3. Samstag im Monat.

Informationen zur den Online-Plattformen:
https://drive.google.com/file/d/1ZkIz0kiAL9YdjbT3FPw8Yeo6j-RPxbIj/view?usp=sharing

Weitere Fragen oder Interesse selbst etwas vorzustellen: Lesetreff.online@gmail.com